Trainingsbetrieb wieder möglich

Der Trainingsbetrieb beim VfR Wiesbaden ist ohne Auflagen wieder im vollen Umfang möglich, sowohl im Erwachsenen- wie auch im Jugendbereich. Im Jugendbereich bitten wir um eine vorige Anmeldung, im Herrenbereich ist diese nicht mehr nötig. Natürlich sind auch neue Kinder, die Tischtennis ausprobieren wollen, oder Gastspieler bei den Erwachsenen gerne gesehen. Bei Interesse meldet euch bei Michael Lynen (michael.lynen@gmx.de) oder Lars Dietrich (tt.lars.dietrich@gmail.com).

Bezirksjahrgangs- und -minimeisterschaften – der VfR richtet die ersten beiden großen Nachwuchs-Bezirksveranstaltungen nach den Corona Lockerungen aus

Am vergangene Wochenende war die Halle des VfR Wiesbaden Austragungsstätte für die beiden Turniere auf Bezirksebene, die sich and die jüngsten Tischtennisspieler/innen richten. Zunächst fanden am Samstag die Bezirksjahrgangsmeisterschaften statt. Hier traten X Spieler in vier Altersklassen an. In heimischer Halle konnten Lara Budak (Mädchen AK2), Julian Dabelstein (Jungen AK2) sowie Malte Schubert und Joshua Emrich (beide Jungen AK1) die Farben des VfR vertreten. Am Sonntag fanden die Bezirksminimeisterschaften statt, bei denen viele der insgesamt X Spieler/innen ihr erstes großes

Kreisjahrgangsmeisterschaften – ein Titel und fünf Tickets für die BJM in eigener Halle

Am vergangenen Wochenende fanden die Kreisjahrgangsmeisterschaften in Auringen statt. Im Jahrgang 2011 vertraten nach der Freistellung von Philipp Wolz zu den Bezirksjahrgangsmeisterschaften Lara Budak und Julian Dabelstein die Farben des VfR, während mit Malte Schubert, Joshua Emrich, Lukas Gawron, Jakob van der Laan und Matthis Appel gleich fünf Spieler in der Altersklasse 2010 antraten.