Leon Schopf trumpft bei hessischen Meisterschaften groß auf!

Leon hatte sich als Sieger der Bezirkseinzelmeisterschaften für die hessischen Meisterschaften der Jungen 18 qualifiziert. Die Klasse der Jugendlichen bis zum Alter von 18 Jahren darf zu Recht als Königsklasse bezeichnet werden, denn in dieser Altersklasse treten bei den hessischen Meisterschaften durchgängig sehr gute Spieler an, die seit Jahren intensiv trainieren. Es war daher klar, dass es trotz des Titelgewinns bei den Bezirksmeisterschaften sehr schwierig werden würde auf Hessenebene einen der vorderen Plätze zu erreichen. Leon Schopf trumpft bei hessischen Meisterschaften groß auf! weiterlesen

Leon Schopf krönt sich zum Bezirksmeister in der Königsklasse – Moritz Kreutzer qualifiziert sich für die hessischen Meisterschaften

Am vergangenen Wochenende fanden die Bezirksmeisterschaften des Nachwuchses in Ehringshausen statt. Hierbei sollten mit Leon Schopf, Sebastian Grünewald (beide Jungen 18), Henrik Kunze (Jungen 13), Moritz Kreutzer (Jungen 11) und Emilia Baschab (Mädchen 18) fünf Teilnehmer den VfR vertreten.

Leon Schopf krönt sich zum Bezirksmeister in der Königsklasse – Moritz Kreutzer qualifiziert sich für die hessischen Meisterschaften weiterlesen

Bezirksmeisterschaften Damen und Herren – Teresa Söhnholz gewinnt die Königsklasse der Damen

Am 12.10.2019 und 13.10.2019 fanden die Bezirksmeisterschaften der Damen und Herren in Selters statt. Während Teresa Söhnholz nach dem Gewinn der Kreismeisterschaft der offenen Klasse der Kreismeisterschaften auch auf Bezirksebene in dieser Klasse auf Titeljagd ging, vertraten einige Herrenspieler die Farben des VfR. In der Herren B-Klasse (bis 1800 Punkte) traten Tamim Lenz, Dominik Henes, Oliver Seel, Sebastian Grünewald und Leon Witzel an während Behnud Chabok, Adrian Abedian, Leon Witzel und Tobias Stern in der C-Klasse (bis 1600 Punkte) um die Qualifikation für die hessischen Meisterschaften kämpften.

Bezirksmeisterschaften Damen und Herren – Teresa Söhnholz gewinnt die Königsklasse der Damen weiterlesen

Kreismeisterschaften Damen und Herren – Alle Titel in den offenen Klassen gehen an den VfR Wiesbaden

Am 08.09.19 fanden die Kreismeisterschaften der Damen und Herren in Biebrich statt. Hierbei traten Behnud Chabok, Leon Witzel und Adrian Abedian in der Klasse Herren C (bis 1600 Punkte) und Oliver Seel, Dominik Henes, Tamim Lenz und Sebastian Grünewald in der offenen Klasse der Herren an. Teresa Söhnholz vertrat im Damenbereich in der offenen Klasse die Farben des VfR.

Kreismeisterschaften Damen und Herren – Alle Titel in den offenen Klassen gehen an den VfR Wiesbaden weiterlesen

Tischtennis Bundesliga-Profi Philipp Floritz macht Lehrgang beim VfR Wiesbaden

Nach 2018 nun zum zweiten Mal in Folge veranstaltete die Tischtennis-Abteilung des VfR Wiesbaden am Wochenende des 24./25. August 2019 einen 2-tägigen Tischtennis-Lehrgang mit dem ehemaligen Nationalspieler Philipp Floritz.

Insgesamt nahmen 19 Teilnehmer, von der 1. (Verbandsliga) – bis zur 5. (Bezirksklasse) Mannschaft des VfR Wiesbaden, am Lehrgang teil.

Tischtennis Bundesliga-Profi Philipp Floritz macht Lehrgang beim VfR Wiesbaden weiterlesen

Rückblick auf die Bezirksendranglisten mit einem strahlenden Sieger in der Jugendkonkurrenz

Während Leon Schopf (Jungen 18) aufgrund seiner starken Ergebnisse im Vorjahr für die Bezirkszwischen- bzw. endranglisten am Wochenende des 15.-16. Juni 2019 vornominiert war, gelang Moritz Kreutzer (Jungen 11), Henrik Kunze (Jungen 13, als Nachrücker) und Sebastian Grünewald (Jungen 18) die Qualifikation über die Bezirksvorrangliste. Rückblick auf die Bezirksendranglisten mit einem strahlenden Sieger in der Jugendkonkurrenz weiterlesen